Quali-Bestzeit für Andreas Matt

Aufmacherbild
 

Gelungenes Comeback für Ski-Crosser Andreas Matt. 22 Tage nach einem Bändereinriss im Knöchel ist der Tiroler beim Weltcup-Bewerb in Blue Mountain (Kanada) in der Qualifikation der Schnellste. Thomas Zangerl (35.), Christoph Wahrstötter (39.) und Robert Winkler (44.) verpassen hingegen den Einzug in das Finale der Top 32. Patrick Koller verzichtet nach einem Trainingssturz auf ein Antreten. Bei den Damen sind Katrin Ofner (7.) und Andrea Limbacher (9.) im Finale am Freitagabend dabei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen