Zweiter Saisonsieg für Dukurs

Aufmacherbild
 

Martins Dukurs gibt im Skeleton-Weltcup weiterhin den Ton an. Der Lette, der sich im Vorjahr den Gesamt-Weltcup sowie den Weltmeistertitel holte, entscheidet nach dem Auftakt in Igls auch das zweite Saisonrennen in La Plagne (FRA) für sich. Er siegt 98 Hundertstel-Sekunden vor seinem Bruder Tomass. Das Podest komplettiert der Russe Alexander Tretykov. Bester Österreicher wird Matthias Guggenberger, der auf Platz 13 landet. Raphael Maier klassiert sich an der 18. Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen