Skeleton: Flock optimistisch

Aufmacherbild
 

Skeleton-Hoffnung Janine Flock will nächstes Wochenende im Innsbrucker Eiskanal Selbstvertrauen für Olympia tanken. Die Weltcup-Vierte fährt die Saison ihres Lebens. "Ich fahre das zehnte Jahr, habe jetzt viel mehr Routine und gehe die Rennen viel lockerer an. Noch dazu bin ich körperlich viel stärker", so die 24-Jährige. Ein Erfolgsrezept der EM-Bronzemedaillengewinnerin ist ihr Schlitten, den die Technikerin komplett selbst gebaut hat. Flock: "Da macht sich unser Kompetenzzentrum bezahlt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen