Flock zu Saisonauftakt am Podium

Aufmacherbild
 

Janine Flock startet erfolgreich in die Skeleton-Weltcup-Saison. Die Tirolerin schafft beim Auftakt-Rennen in Lake Placid den Sprung aufs Podest. Als Dritte muss sich die Europameisterin nur Olympiasiegerin Elizabeth Yarnold (GBR) und der Kanadierin Elisabeth Vathje geschlagen geben. Auf den Sieg fehlen der 25-Jährigen 0,91 Sekunden, auf den zweiten Platz gar nur 14 Hundertstel. Die 18-jährige Innsbruckerin Carina Mair landet mit 2,67 Sekunden Rückstand auf dem 15. Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen