Skeleton: Bestleistung für Flock

Aufmacherbild

Janine Flock erzielt beim Skeleton-Weltcup in Altenberg mit Rang sechs ihr bestes Karriere-Ergebnis. "Ich bin überglücklich, ich habe endlich die Mauer durchbrochen", erklärt die 23-Jährige. "Die Läufe waren nicht fehlerfrei. Ich konnte den Schlitten aber laufen lassen und habe mich zum Wettkampf gesteigert." In der Endabrechnung fehlen Flock 0,60 Sekunden auf die deutsche Siegerin und Zweifach-Weltmeisterin Marion Thees, die vor den US-Girls Kathie Uhlaender und Noelle Pikus-Pace triumphiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen