ÖRV-Team rodelt aufs Podest

Aufmacherbild

Österreichs Rodel-Team gelingt beim Weltcup in Winterberg ein versöhnlicher Abschluss. Birgit Platzer, Reinhard Egger sowie die Doppelsitzer Peter Penz und Georg Fischler landen auf dem zweiten Platz. Lediglich Deutschland ist um 0,544 Sekunden schneller als die ÖRV-Auswahl. Das Podest komplettiert das Team aus Russland (+0,610). Bereits davor rodelt Natalie Geisenberger im Damen-Bewerb zum Sieg. Birgit Platzer landet auf Platz 15, Miriam Kastlunger wird 18.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen