ÖRV-Staffel zum Abschluss Zweite

Aufmacherbild
 

Die österreichische Rodel-Staffel darf sich im letzten Team-Bewerb der Saison über Platz zwei freuen. Nina Reithmayer, Manuel Pfister, Wolfgang und Andreas Linger müssen sich am Sonntag in Lettland lediglich den Italienern (Gasparin, Zöggeler, Oberstolz/Gruber) geschlagen geben. Platz drei geht an die deutschen Favoriten mit Natalie Geisenberger, Felix Loch und Tobias Wendl/Tobias Arlt. Den Team-Weltcup gewinnt Deutschland mit 540 Punkten vor Kanada (392), Russland (385) und Österreich (375).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen