Zöggeler Rodel-Europameister

Aufmacherbild

Altmeister Armin Zöggeler krönt sich mit seinem Sieg beim Weltcup-Finale in Sigulda zum Rodel-Europameister. Der Italiener lässt in Lettland den Deutschen Johannes Ludwig (+0,106) und seinen Landsmann Dominik Fischnaller (+0,313) hinter sich. Das Duo holt sich damit auch EM-Silber bzw. -Bronze. Bester Österreicher wird Manuel Kindl als Elfter, der in der bereinigten EM-Wertung Rang 9 belegt. 12. Manuel Pfister (10.), 13. Reinhard Egger (12.) Die deutschen Top-Fahrer sind nicht am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen