Deutsche dominieren in Oberhof

Aufmacherbild

Die deutschen Rodler haben die Kunstbahn in Oberhof fest im Griff. Felix Loch führt im Herren-Einsitzerbewerb einen Dreifachsieg an und verweist seine Teamkollegen David Möller und Andi Langenhan auf die weiteren Plätze. Bester Österreicher wird Reinhard Egger als Zehnter. Nach fünf von neun Bewerben führt Loch (485 Punkte) in der Gesamtwertung vor Möller (365). Auch im Teambewerb geht der Sieg nach Deutschland. Für Österreich bleibt nur der sechste Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen