Zöggeler führt Dreifachsieg an

Aufmacherbild

Die Südtiroler Rodel-Herren feiern in Lake Placid (USA) einen Dreifacherfolg. Armin Zöggeler gewinnt mit 0,212 Sekunden Vorsprung vor Dominik Fischnaller. Platz drei geht an David Mair (+0,350). Als bester Österreicher wird Wolfgang Kindl Zehnter (+0,636). Daniel Pfister landet auf Rang 12 (+0,642), Manuel Pfister auf Rang 17 (+0,862) und Reinhard Egger auf Rang 23 (+1,776). Im Gesamtweltcup führt weiterhin der Deutsche Felix Loch, der in Lake Placid verletzungsbedingt nicht startet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen