Rodler feiern Doppelsieg

Aufmacherbild
 

Österreichischer Doppel-Sieg beim Rodel-Weltcup in Whistler Mountain. Andreas und Wolfgang Linger gewinnen den zweiten Doppel-Wettbewerb der Saison vor den Weltcup-Führenden Peter Penz und Georg Fischler. Auf der Olympia-Bahn 2010 fahren Linger/Linger im ersten Lauf Streckenrekord (41,255 sec) und im zweiten Bestzeit. Im Ziel sind sie in 1:22,64 min um 0,244 sek schneller als ihre Landsleute. Oberstolz/Gruber (ITA/+0,299) komplettieren das Podest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen