EM-Silber für Penz/Fischler

Aufmacherbild
 

Österreichs Kunstbahn-Rodler Peter Penz und Georg Fischler holen bei der Europameisterschaft in Sotschi die Silbermedaille im Doppelsitzer-Bewerb. Das rot-weiß-rote Duo muss sich am Samstag nach Rang vier im ersten Lauf nur den beiden Deutschen Tobias Wendl und Tobias Arlt geschlagen geben. Über Bronze dürfen sich die lettischen Brüder Andris und Juris Sics freuen. In der Weltcup-Gesamtwertung belegen Penz/Fischler zum Saisonende Rang vier. Der Gesamtsieg geht an Eggert/Bennecken (GER).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen