Silber zum Naturbahn-WM-Auftakt

Aufmacherbild

Gleich zum Auftakt der Heim-WM im steirischen St. Sebastian können Österreichs Naturbahn-Rodler eine Silbermedaille bejubeln. Rupert Brüggler und Tobias Angerer holen sich im Doppelsitzer den zweiten Platz, 2,96 Sekunden hinter den alten und neuen Weltmeistern Pigneter/Clara (ITA). Mit Regensburger/Holzknecht verpasst eine weitere heimische Paarung Bronze nur um 29 Hundertstelsekunden. Bei den Einsitzern steht Pigneter nach dem ersten Lauf an der Spitze einer italienischen Vierfachführung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen