Olympische Spiele 2022 in Peking

Aufmacherbild

Die Olympischen Winterspiele 2022 finden in Peking statt. Die chinesische Millionen-Metropole erhält vom Internationalen Olympischen Komitee den Zuschlag und setzt sich im Kampf gegen den kasachischen Bewerber Almaty mit 44:40 Stimmen durch. Peking ist damit die erste Stadt, die sowohl Sommer- als auch Winterspiele austrägt. Bereits im Sommer 2008 war die chinesische Hauptstadt Gastgeber der Spiele im Zeichen der fünf Ringe. Die Jugendspiele 2020 finden in Lausanne (SUI) statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen