Olympia 2018 in Pyeongchang

Aufmacherbild

Im dritten Anlauf darf Pyeongchang jubeln. Der südkoreanische Wintersport-Ort erhält bei der 123. Vollversammlung des IOC in Durban den Zuschlag. Pyeongchang setzt sich bereits im ersten Wahlgang mit der absoluten Mehrheit der 95 stimmberechtigten Mitglieder durch. München (GER) und Annecy (FRA) müssen sich geschlagen geben. "Ich denke, wir konnten die Herzen der IOC-Mitglieder mit unserer Präsentation bewegen", freut sich Bewerbungschef Cho Yang Ho.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen