Heftige Hirscher-Kritik an IOC

Aufmacherbild

Marcel Hirscher und Felix Neureuther kritisieren die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 an Peking heftig. Hirscher traf die Entscheidung persönlich: "Weil es einfach keine gute Werbung für unseren Sport ist." 2022 würde er aber ohnehin nicht mehr dabei sein. Neureuther bezeichnet die Entscheidung als "Katastrophe für den Sport". "Es ist über Jahre extrem der Eindruck entstanden, dass beim IOC das Finanzielle im Vordergrund steht und nicht der Sport", sagt der Deutsche außerdem.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen