DOSB für Münchner Bewerbung

Aufmacherbild
 

Die Mitgliedsverbände des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) votieren am Montag mit großer Mehrheit für eine Olympia-Bewerbung Münchens für die Winterspiele 2022. "Danke für dieses überwältigende Votum. Das ist ein starkes Signal", sagt DOSB-Interimspräsident Hans-Peter Krämer. Die Bewerbung hängt nun vom Bürgerentscheid am 10. November in den betroffenen Kommunen ab. Nur wenn die Anwohner dafür stimmen, wird die Kandidatur beim Internationalen Olympischen Komitee eingereicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen