Ukraine will Winterspiele 2022

Aufmacherbild

Sergey Bubka, Olympiasieger und mehrfacher Weltmeister im Stabhochsprung, lässt mit einer interessanten Idee aufhorchen. Als Präsident des Nationalen Olympischen Komitees der Ukraine träumt er von der Austragung der Winterspiele 2022 im eigenen Land. Zentraler Ort des Events soll die im Westen liegende Stadt Lwiw sein. Experten bezweifeln allerdings, dass sich das finanziell angeschlagene Land nach der EURO 2012 ein weiteres Milliarden teures Sport-Großereignis leisten kann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen