Kramer zum 6. Mal Europameister

Aufmacherbild

Der Niederländer Sven Kramer krönt sich bei der Eisschnelllauf-Vierkampf-EM in Heerenveen zum sechsten Mal zum Europameister und stellt den Rekord von Landsmann Rintje Ritsma ein. Der 26-Jährige sichert sich den Sieg über 10.000 Meter und verteidigt seinen Titel. Bei den Damen setzt sich seine Landsfrau Ireen Wüst durch. Die Tirolerin Anna Rokita, über 1500 Meter nur 18., landet auf dem 15. Gesamtrang. Damit qualifiziert sie sich für die Vierkampf-WM am 16. und 17. Februar in Hamar (NOR).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen