Titel-Hattrick für Bittner

Aufmacherbild

Vanessa Bittner feiert bei der Junioren-WM in Warschau ihren dritten Titel im dritten Rennen. Nach dem 500m- und dem 1.000m-Rennen gewinnt die 19-Jährige auch den Massenstartbewerb. "Ich bin das Rennen ruhig angegangen, weil ich mir meiner Qualitäten beim Schlussspurt sicher war. Auf der Zielgerade habe ich dann noch die Niederländerin passiert und den Sieg eingefahren", so die Tirolerin. Viola Feichtner belegt Rang 17. Bei den Herren landet Linus Heidegger auf dem unglücklichen 4. Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen