Bittner erneut in den Top 10

Aufmacherbild

Vanessa Bittner bestätigt einmal mehr, dass sie in der Eisschnelllauf-Weltspitze angekommen ist. Die 19-Jährige belegt beim Weltcup in Heerenveen (NED) über 500 Meter Rang zehn. Die 19-jährige Tirolerin verpasst mit einer Zeit von 38,35 Sekunden den von ihr gehaltenen Österreichischen Rekord nur um 0,02 Sekunden. Der Sieg geht an Lee Sang Hwa (KOR), die in 37,69 Sekunden vor Nao Kodaira (JPN/+0,01) und Judith Hesse (GER/+0,19) gewinnt. Im 500m-Weltcup ist Bittner nach 7 von 12 Rennen Achte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen