Bittner gewinnt in B-Gruppe

Aufmacherbild
 

Vanessa Bittner gewinnt beim Eisschnelllauf-Weltcup in Berlin die B-Gruppe über 500 m. In 38,78 Sekunden darf sich die 18-jährige Tirolerin über ihre bisher beste Zeit auf europäischem Eis freuen. Zur Belohnung gibt es 25 Weltcup-Punkte und am Samstag einen Platz in der A-Gruppe. Anna Rokita erreicht in der B-Division über 3.000 m in 4:11,24 Minuten Rang neun und sechs Weltcup-Punkte. Bram Smallenbroek belegt im B-Lauf über 1.500 m in 1:47,25 den neunten Platz und heimst acht Punkte ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen