Shorttrack-Star für Russland?

Aufmacherbild
 

Shorttrack-Superstar Ahn Hyun-Soo (KOR) möchte bei den Olmypischen Winterspielen 2014 in Sotschi für Russland starten. Laut der Zeitung "Sowjetski Sport" sei das Einbürgerungsverfahren des dreifachen Olympiasiegers bereits eingeleitet worden. Der 18-fache Weltmeister reagiert damit auf die unzufriedenstellende Unterstützung des südkoreanischen Verbands während der Vorbereitung auf die Spiele 2010, welche er nach einer Verletzung verpasst hat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen