ÖEKV-Quartett hat WM-Kür im Auge

Aufmacherbild

Die österreichischen Eiskunstläufer Kerstin Frank, Viktor Pfeifer und Miriam Ziegler/Severin Kiefer haben bei der WM im japanischen Saitama die Kür-Teilnahme im Visier. Bei den Olympischen Spielen in Sotschi war ihnen diese noch verwehrt geblieben. "Ich will zeigen, dass ich es besser kann", sagt Pfeifer, der in den letzten Wochen versucht hat, seine Knöchelverletzung auszukuriert. Bei den Welt-Titelkämpfen fehlen zahlreiche Top-Läufer wie der kanadische Titelverteidiger Patrick Chan.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen