Hengster enttäuscht in Igls

Aufmacherbild

Österreichs Bob-Aushängeschild Christina Hengster und ihre Anschieberin Viola Kleiser enttäuschen beim Heim-Weltcup in Igls. Das Duo kommt nicht über Rang 16 hinaus und verliert 2,02 Sekunden auf das siegreiche US-amerikanische Duo Jamie Greubel/Lauryn Williams. Rang zwei sichern sich mit Elana Mayers/Aja Evans (+0,13 sec) ebenfalls US-Girls, das Podest komplettieren Anja Schneiderheinze/Stephanie Schneider (GER/+0,14)). Gesamt führen Kaillie Humphries/Heather Moyse (CAN/Tages-Vierte).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen