EM-Gold an Deutschen Arndt

Aufmacherbild

Der Deutsche Maximilian Arndt gewinnt bei der Bob-EM in Innsbruck/Igls die Goldmedaille im Vierer. Gemeinsam mit seinen Anschiebern Marko Hübenbecker, Alexander Rödiger und Martin Putze setzt er sich 0,16 Sekunden vor dem Bob Schweiz I (Hefti, Baumann, Lamparter, Egger) sowie 0,18 Sekunden vor Deutschland 2 (Florschütz, Bredau, Kuske, Blaschek) durch. Österreichs Bob-Aushängeschild Jürgen Loacker (mit Adolf, Heufler, Sammer) kommt nicht über den 18. Platz hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen