Windisch fix bei Olympia dabei

Aufmacherbild

Im Februar wird die Short Trackerin Veronika Windisch in Sotschi das zweite Mal nach 2010 an den Olympischen Spielen teilnehmen. Die 31-jährige Steierin hat bei den als Qualifikation geltenden Weltcups in Turin und Kolomna über 500, 1.000 und 1.500 gemäß der Liste der Internationen Eislauf-Union (ISU) je einen Quotenplatz geholt. Auf diesem Niveau gibt es keine weitere ÖESV-Short-Läuferin, somit darf sich Windisch über drei sichere Startplätze freuen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen