Windisch im Viertelfinale

Aufmacherbild

Über 1.500m qualifiziert sich Veronika Windisch beim Short-Track-Weltcup in Kolomna (Russland) für das Viertelfinale am Freitag. Der Steirerin reicht dafür ein dritter Platz in ihrem Vorlauf. Über 500m scheidet sie jedoch bereits in der ersten Runde aus. Dennoch sollte Windisch das Olympia-Ticket in der Tasche haben, vor einer Woche sagte ÖESV-Sportkoordinator Marek Stanuch: "Wenn sie in Kolomna auch ins Viertelfinale kommt, sollte das das Olympia-Ticket sein."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen