Windisch im 1.000m-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Veronika Windisch steht bei der Short-Track-EM im niederländischen Dordrecht im Viertelfinale über 1.000 Meter. Die Weizerin steigt am Freitag mit der neuntschnellsten Zeit in die nächste Runde auf. Diese findet am Sonntag statt. Nicht gereicht hat es indes als Dritte ihres Laufes über 500 Meter, über 1.500 Meter bekommt Windisch eine Strafe. Die 32-Jährige hatte sich zuletzt mit dem belgischen Team auf die Titelkämpfe vorbereitet und will international kürzertreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen