Pechstein vor Gerichtscoup

Aufmacherbild
 

Bringt die 42-jährige Eisschnellläuferin Claudia Pechstein die Monopolstellung des CAS (Internationaler Sportgerichtshof) zu Fall? Gibt das OLG München am Donnerstag ihrer Schadenersatzklage gegen die ISU (Internat. Eislaufunion) statt, würde erstmals ein ordentliches Gericht in Sachen Sportgerichtsbarkeit entscheiden. Sportler hätten so die freie Gerichtswahl. Die ISU hatte 2009 die an einer vererbten Blutanomalie leidende Deutsche wegen erhöhter Retikulozytenwerte für zwei Jahre gesperrt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen