Payer mit Bronze bei Universiade

Aufmacherbild

Der Kärntner Snowboarder Alexander Payer sichert sich beim Parallel-Riesentorlauf bei der Winter-Universiade in der Sierra Nevada Bronze. Der 25-Jährige setzt sich im kleinen Finale gegen den Polen Andrzej Gasienica-Daniel durch. Insgesamt ist es die zweite Medaille bei den Studenten-Spielen nachdem Alessandro Hämmerle am vergangenen Freitag im Cross-Bewerb der Snowboarder Zweiter geworden ist. Bei den Damen scheiterte Titelverteidigerin Julia Dujmovits überraschend in der Qualifikation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen