C. Neureuther kritisiert IOC

Aufmacherbild

Nach dem Nein der Bevölkerung zu Olympischen Spielen in München übt Christian Neureuther Kritik am IOC. "Sie werden das IOC nicht von heute auf morgen revolutionieren können, aber es muss ein Prozess eingeleitet werden, dass der Sport die Menschen wieder abholt und sich nicht von ihnen entfremdet, so wie zuletzt", so der Ex-Ski-Star in der "Abendzeitung". "Der Bürger hat nicht gesagt, wir wollen prinzipiell keine Olympischen Spiele. Sondern wir wollen sie nicht so, wie ihr sie betreibt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen