USA will Olympia 2022 nicht

Aufmacherbild

Die USA werden sich doch nicht um die Olympischen Winterspiele 2022 bewerben. Das Nationale Olympische Komitee gibt bekannt, dass man zwar auf eine Bewerbung für 2022 verzichtet, einen Anlauf auf 2024 und 2026 wegen der größeren Erfolgsaussichten aber im Auge behält. Nevada, Salt Lake City, Utah, Reno-Tahoe und Denver hatten Interesse an einer Ausrichtung der Winterspiele bekundet. Zum letzten Mal fand das Großereignis 2002 in den USA statt. Damals war Salt Lake City der Ausrichter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen