Gold und Silber zum EYOF-Finale

Aufmacherbild
 

Am Schlusstag des Europäischen Olympischen Jugend-Festivals (EYOF) in Vorarlberg und Liechtenstein gibt es Gold und Silber für Österreich. Im Ski-Alpin-Teambewerb setzt sich das ÖSV-Sextett vor Norwegen und Deutschland durch, dazu sichert sich Samuel Mraz in der Nordischen Kombination hinter dem Deutschen Willi Hengelhaupt Silber. "Die Woche ist sensationell für mich gelaufen", freut sich Mraz. Österreich beendet die Titelkämpfe mit insgesamt 13 Medaillen (5x Gold, 4x Silber und 3x Bronze).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen