950 Jung-Olympioniken im Ländle

Aufmacherbild

Beim 12. Europäisch-Olympischen-Jugend-Festival (EYOF) kämpfen von 25.-30.1. rund 950 Jugendliche aus 45 Nationen in Vorarlberg und Liechtenstein um Medaillen. Die Veranstaltung wird Sonntagabend von Bundespräsident Heinz Fischer eröffnet. Das Budget von 6,48 Mio. Euro wird vom Land Vorarlberg (1,9 Mio.) und der Republik (1,8 Mio.) mitgetragen. ÖOC-Generalsekretär Mennel bedauert, dass die EU ihre angedachten 500.000 Euro nicht zugesprochen hat: "Wir sind aber auch so gerüstet."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen