7 ÖSV-Adler in Trondheim dabei

Aufmacherbild
 

Österreich ist mit allen sieben Athleten beim Einzel-Weltcup-Bewerb in Trondheim am Start. Neben den bereits qualifizierten Gregor Schlierenzauer, Thomas Diethart und Stefan Kraft, sicheren sich Michael Hayböck (2.), Manuel Fettner (28.), Manuel Poppinger (30.) und Andreas Kofler (32.) einen Platz in der Konkurrenz am Freitag. Der Deutsche Severin Freund stellte als fix qualifizierter seine Top-Form unter Beweis und verbessert mit 141,5 Metern den Schanzenrekord von Daiki Ito um 0,5 Meter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen