Schlierenzauer-Sieg in Innsbruck

Aufmacherbild
 

Gregor Schlierenzauer gewinnt in Innsbruck und übernimmt die Führung bei der 4-Schanzen-Tournee. Der Tiroler setzt sich am Bergisel mit 253,7 Punkten vor dem Polen Kamil Stoch (240,9) und dem Norweger Anders Bardal (235,4) durch. Der bisherige Leader Anders Jacobsen (NOR) fällt im 2. Durchgang vom 3. auf den 7. Platz zurück und liegt nun in der Gesamtwertung 10,7 Punkte hinter Schlierenzauer. Weiters: 10. Koch, 15. Hayböck, 17.Fettner, 18. Morgenstern, 19. Loitzl, 23. Kraft, 24. Kofler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen