Kofler scheitert in Quali

Aufmacherbild

Andreas Kofler hat beim Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt als 44. der Qualifikation den Sprung in den Hauptbewerb nicht geschafft. Dem Tiroler fehlen nach einem Satz auf 123 m sechs Punkte auf den nötigen 40. Platz. Am Samstag mit dabei sind hingegen Stefan Kraft (133 m) als Zehnter, der 12. Manuel Fettner (132,5) und der 23. Wolfgang Loitzl (131). Der Quali-Sieg geht an Kamil Stoch (POL/136,5). Gregor Schlierenzauer (135,5) ist ebenso vorqualifiziert wie Thomas Morgenstern, der auslässt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen