Alle ÖSV-Stars am Kulm dabei

Aufmacherbild
 

Österreich darf in der nächsten Weltcup-Periode und also bis Ende Jänner mit jeweils sieben Athleten an Springen teilnehmen. Für die beiden Skifliegen am Kulm am 14. und 15. Jänner hat Chef-Trainer Alex Pointner das Kontingent natürlich voll ausgeschöpft. Mit dabei sind die Top-Stars Andreas Kofler, Gregor Schlierenzauer und Thomas Morgenstern. Außerdem noch am Start: "Flieger" Martin Koch, David Zauner, Wolfgang Loitzl und Michael Hayböck. Die Mannschaft reist am Donnerstag an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen