43. WC-Sieg für Schlierenzauer

Aufmacherbild

Gregor Schlierenzauer gewinnt am Sonntag das 2. Einzelspringen in Engelberg und feiert bereits seinen 43. Weltcup-Sieg. Der Tiroler, nach dem 1. Durchgang auf Platz 2, setzt sich mit 273,7 Punkten vor dem Halbzeit-Führenden und Samstags-Sieger Andreas Kofler und dem Deutschen Andreas Wellinger durch. Die beiden landen mit 3,4 Punkten Rückstand ex aequo auf Rang 2. Wolfgang Loitzl gibt mit Platz 4 ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Weiters: 15. Hayböck, 18. Fettner, 30. Morgenstern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen