Nächster Sieg für Iraschko-Stolz

Aufmacherbild

Daniela Iraschko-Stolz bestätigt ihren Formanstieg und gewinnt auch den zweiten Skisprung-Weltcupbewerb in Planica. Die Steirerin, zur Halbzeit noch Zweite hinter Gesamt-Leaderin Sara Takanashi, fängt die Japanerin mit einem 101,5-m-Satz noch ab und setzt sich mit 249,8 Punkten vor der 17-Jährigen (246,8) durch. Rang drei geht wie am Samstag an Carina Vogt (GER/241,3). Elisabeth Raudaschl und Sonja Schoitsch schaffen den Sprung ins Finale und landen auf den Plätzen 23 und 30.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen