Prevc mit Skiflug-Weltrekord

Aufmacherbild

Peter Prevc segelt beim Skifliegen in Vikersund zu einem neuen Weltrekord. Der Slowene fliegt im Finale 250 Meter weit und setzt sich mit insgesamt 438,8 Punkten vor Anders Fannemel (NOR/424,3) und Noriaki Kasai (JPN/395,5) durch. Ulrich Wohlgenannt wird 22., Manuel Poppinger 24. Bislang hielt der Norweger Johan Remen Evensen mit eine Weite von 246,5 Metern den Weltrekord. Letzter österreichischer Inhaber war Andreas Goldberger, der am 19. März 2000 in Planica 225 Meter weit flog.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen