Kraft triumphiert in Almaty

Aufmacherbild

Vierschanzentournee-Sieger Stefan Kraft beweist beim Sommer-GP in Almaty tolle Form und entscheidet den Bewerb klar für sich. Der Slowene Robert Kranjec weist als Zweitplatzierter bereits 14,5 Punkte Rückstand auf, das Podest komplettiert der Russe Ilmir Hazetdinov (-14,9 Punkte). Die weiteren Österreicher können keinen Spitzenplatz verbuchen. Manuel Fettner landet auf dem zwölften Platz, Manuel Poppinger belegt Rang 23., Thomas Diethart kommt nicht über Position 28 hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen