"Stresstest" für ÖSV-Adler

Aufmacherbild

Bevor es für das Team von Alex Pointner wieder Richtung französische Alpen zum Sommer GP von Courchevel geht, wartet im Europapark Rust ein Abenteuer ganz anderer Art: Achterbahnfahren im Eurpoapark Rust. Thomas Morgenstern: "Wir haben uns mit einem Stressmessgerät verkabelt. Das Ergebnis war überraschend, denn am meisten hat mich das hetzen von einer Bahn zur nächsten belastet." Neben Morgenstern gehen auch Manuel Fettner, Michael Hayböck und Andreas Strolz in Courchevel an den Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen