Schlieri knackt Nykänen-Rekord

Aufmacherbild

Gregor Schlierenzauer gewinnt das Skifliegen in Vikersund und feiert damit seinen 46. Sieg im Weltcup. Damit stellt er den Rekord des Finnen Matti Nykänen ein. Nach dem ersten Durchgang liegt "Schlieri" noch hinter dem Schweizer Simon Ammann auf dem zweiten Platz, katapultiert sich aber mit der Tageshöchstweite von 240 Metern noch auf Platz eins. Robert Kranjec wird Dritter. "Das ist natürlich ein Meilenstein. Ein richtig geiler Tag", so Schlierenzauer. Loitzl wird vor Koch 13.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen