Fachwelt staunt über Diethart

Aufmacherbild
 

Nach dem Sensations-Sieg von Thomas Diethart in Garmisch-Partenkirchen und der damit verbundenen Führung bei der Vierschanzen-Tournee staunt die Fachwelt. ZDF-Experte Toni Innauer: "So etwas gibt es nur im Skispringen." ÖSV-Nordischen-Leiter Ernst Vettori "Das ist schwer zu erklären. Mit solchen Dingen kann man nicht rechnen." Diethart freut sich nun auf das Bergisel-Springen in Innsbruck am Samstag: "Die Schanze liegt mir und ist seit heuer meine Heimschanze."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen