Martin Schmitt erklärt Rücktritt

Aufmacherbild
 

Skispringer Martin Schmitt erklärt am Donnerstag offiziell seinen Rücktritt. "Es war eine tolle Zeit und es fällt mir nicht leicht. Aber nach der Vierschanzentournee bin ich zu dem Entschluss gekommen, meine Karriere zu beenden", sagt der 36-Jährige. "Ich habe schon während der Tournee gesehen, dass es einfach nicht gereicht hat, dass andere jetzt besser sind", so Schmitt weiter. Der viermalige Weltmeister wird im Rahmen des Weltcups in Willingen verabschiedet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen