"Schlieri": Relaxt in Tournee

Aufmacherbild

Den Interview-Marathon am Freitag hat Gregor Schlierenzauer erfolgreich hinter sich gebracht, nun gilt die volle Konzentration der Vierschanzen-Tournee. Dass der Stubaier diesmal nicht der Top-Favorit ist, stört ihn nicht. Im Gegenteil, die Vorfreude ist groß. "Das ist einmal was anderes! Ich habe die Tournee schon zwei Mal gewonnen und gehe relaxt ins erste Springen." Der grippale Infekt ist weiter abgeklungen, am Sonntag wird Schlierenzauer top-fit sein. "Es gibt keine Ausreden!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen