Schlierenzauer bleibt geduldig

Aufmacherbild
 

Skisprung-Star Gregor Schlierenzauer lässt sich trotz des durchwachsenen Saisonstarts nicht aus der Ruhe bringen. "Ich habe den Eindruck, dass sich die Öffentlichkeit mehr Sorgen um meine Form macht, als ich selber", erklärt er in seinem Blog. "Ich weiß, dass Geduld gefragt ist und lasse mich da auch nicht beirren." Die Richtung stimme, "damit bleibt der Weg weiterhin das Ziel". Am kommenden Wochenende macht der Skisprung-Weltcup in Lillehammer, der Olympia-Stadt von 1994, Station.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen