Prevc bricht sich Schlüsselbein

Aufmacherbild
 

Peter Prevc zieht sich bei seinem Sturz in Oberstdorf einen Bruch des Schlüsselbeins zu. Zunächst scheint der Slowene den Zwischenfall unbeschadet überstanden zu haben, bricht dann allerdings im Beisein von Sanitätern im Zielraum zusammen. Mit dem Krankenwagen wird der 19-Jährige anschließend ins Krankenhaus gebracht, wo der Bruch diagnostiziert wird. Mit ihm fällt ein Mitfavorit für die Skiflug-WM am kommenden Wochenende im norwegischen Vikersund aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen